akuk

 rett

  • Startseite

Herzlich Willkommen!

10 Jahre AKUK!

akukmaedels 10jahre10 Jahre sind noch keine Zeit.

 


Schaut man sich aber die Entwicklung der UK für Mädchen und Frauen mit Rett-Syndrom an, hat man das Gefühl es sei ein halbes Jahrhundert vergangen. 

Weiterlesen

Workshop 2016

ws201610 Jahre AKUK!

 


Der diesjährige Workshopwar lief richtig rund!
Er wird gefördert von:

Weiterlesen

.

Augenblicke

Ursula Braun, Angelika Koch-Buchtmann, Marc Westphal (Hg.):
"Augenblicke – Unterstützte Kommunikation und Rett-Syndrom".
Das Fachbuch ist für € 29,90 (plus Versandkosten) hier erhältlich:
Rett-Syndrom Elternhilfe, Landesverband Nord e.V.,
Hempberg 62, 22848 Norderstedt. Tel. 040/60921024, Fax: 040/6092 1001,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Broschüre

ccUrsula Braun (Hrsg.): Kinder mit cerebralen Bewegungsstörungen III – Unterstützte Kommunikation. Die Broschüre wurde völlig neu überarbeitet und neu bebildert und bietet eine praxisorientierte und gut verständliche Einführung in das Themengebiet der Unterstützten Kommunikation. Der Preis für Mitglieder beträgt 2,50 EUR, der Normalpreis 3,50 EUR. Bestellung per Fax: 0211 64 00 4-20 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
ISBN: 978-3-945771-02-0

CobuS 3

cobus3Cobus 3 ist endlich da! Noch flexibler! Hier schonmal der Download, die ausführliche Anleitung folgt. Wichtig für den Anfang:
Mit der Taste F1 kommt man zu den Einstellungen. Dort bei den jeweiligen Reitern auswählen, was genutzt werden soll. Tobii-User müssen unbedingt den Haken bei "Tobii" setzen, sonst geht die Augensteuerung nicht! Nutzer der neusten Tobii-Gaze-Software müssen Cobus über den Reiter "Info" Updaten, sonst geht die Augensteuerung nicht!
Bei allen Kategorien muss nur noch ein Ordner angegeben werden. Das ist ganz neu!

Weiterlesen

Memorix: Das Touch-Memory

memorix.jpgHier ist es: Memorix! Ein nettes kleines Touchscreen Spiel. Der Name sagt schon, was es ist: Ein Memory.
Neu ist die didaktisch wertvolle Variante: Eine Bild-  und eine Textkarte ergeben ein Memory-Paar (oder auch Foto/Symbol etc.).
Ebenso mit zwei Tastern zu spielen, bzw.  ganz einfach mit der Maus zu bedienen.
 

Weiterlesen

Das Malprogramm

 

aufzeichnen_.jpgDas Malprogramm!
Für Touchsreen-Monitor
oder Augensteuerung.

Eine schöne Sache!